Polizisten im Einsatz

Sicherheit

Mannheim muss sicher­er wer­den, in der Innen­stadt und in den Stadt­teilen. Dafür benöti­gen wir:

  • eine verbesserte Polizeipräsenz in Koop­er­a­tion mit dem Land.
  • per­son­elle Auf­s­tock­ung des Kom­mu­nalen Ord­nungs­di­en­stes (KOD) und eine bessere Koop­er­a­tion von Polizei und KOD.
  • Besei­t­i­gung von Angsträu­men durch verbesserte Straßen­beleuch­tung und Aufw­er­tung des öffentlichen Raums.

Stadtreinigung

Sauberkeit

Mannheim ist eine lebens- und liebenswerte Stadt. Lei­der lässt die Sauberkeit in unser­er Stadt zu wün­schen übrig. Mannheim muss sauber­er wer­den:

  • Schaf­fung von mehr Grün­flächen und Verkehrsin­seln.
  • Gepflegte Straßen, Gehwege und öffentliche Plätze sowie die Aufw­er­tung der Stadte­ingänge.
  • eine verbesserte Stadtreini­gung.
  • zusät­zliche Per­son­al­stellen bei Stadtreini­gung und Abfall­wirtschaft, um die Reini­gungsin­ter­valle in unser­er Stadt spür­bar zu erhöhen und für mehr Sauberkeit zu sor­gen.

Montage von Schaltschränken // Installation in HiTech factoryWirtschaft

Mannheim ist das Zen­trum der Metropol­re­gion Rhein-Neckar und der wirtschaftliche Motor unser­er gesamten Region. Wir brauchen eine Poli­tik des Ermöglichens und nicht des Ver­bi­etens. Dafür set­zen wir uns ein:
  • eine mit­tel­fristige Senkung der Grund- und Gewerbesteuer.
  • eine Stärkung der regionalen Zusam­me­nar­beit und der gemein­samen regionalen Finanzierung von Insti­tu­tio­nen und Pro­jek­ten.
  • eine wirtschafts­fre­undliche Stad­ten­twick­lung.
  • die Behe­bung des Still­stands im Glück­stein­quarti­er sowie die Unter­stützung von Exis­ten­z­grün­dern in inno­v­a­tiv­en Bere­ichen.

Straßenbautrupp_2Sanierung von Straßen und Gebäuden

Trotz der enor­men Stad­ten­twick­lungschan­cen dür­fen wir den Erhalt und die Reparatur unser­er öffentlichen Infra­struk­tur nicht weit­er ver­nach­läs­si­gen. Unsere Straßen sind größ­ten­teils in einem schlecht­en Zus­tand. Mannheim braucht:
  • ein Straßen­sanierung­spro­gramm, das schneller, effizien­ter und nach­haltiger attrak­tive Straßen für Auto- und Rad­fahrer schafft.
  • ein Pro­gramm zur Sanierung unser­er öffentlichen Gebäude sowie ein besseres Gebäude­m­an­age­ment.
  • eine Erhöhung und Opti­mierung der Ansätze für die Straße­nun­ter­hal­tung.

Child on birthday party blowing candles on cake being helped by friends and the mother

Bildung, Kinder und Familie

Mannheim soll attrak­tiv­er für Kinder und Fam­i­lien werden.Wir ste­hen für eine echte Wahl­frei­heit der Eltern, für flex­i­ble und ver­lässliche Betreu­ungsange­bote und für gute und mod­erne Schulen. Dafür brauchen wir:
  • einen weit­eren Aus­bau und eine Flex­i­bil­isierung unser­er Betreu­ung­sein­rich­tun­gen. Die Öff­nungszeiten von Krip­pen und Kitas müssen sich nach den Bedürfnis­sen von Kindern und Eltern richt­en.
  • einen Aus­bau von Ganz­tagess­chulen und den außer­schulis­chen Betreu­ungs– und Bil­dungsange­boten. Schule ist heute mehr als Bil­dung­sein­rich­tung, es ist auch ein Ort des sozialen Miteinan­ders.
  • Bil­dungs­gerechtigkeit unab­hängig von der sozialen Herkun­ft.

Speed Traffic - light trails on motorway highway at night, long exposure abstract urban background

Verkehr

Mannheim ist eine Stadt der Mobil­ität. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto oder mit dem ÖPNV, Mannheim braucht eine nutzer­fre­undliche Verkehrspoli­tik, frei von Ide­olo­gie. Deshalb:
  • kein Umbau der Bis­mar­ck­straße und Investi­tion der hier­durch frei­w­er­den­den Mit­tel i. H. v. 5 Mio. € in das stadtweite Rad­we­genetz.
  • eine verbesserte Baustel­lenko­or­di­na­tion. Der Verkehr in Mannheim muss fließen und darf nicht ständig ins Stock­en ger­at­en.
  • Mannheim braucht ein gesamtheitlich­es Verkehrskonzept, das alle Verkehrsteil­nehmer intel­li­gent miteinan­der ver­net­zt.
  • der ICE muss unbe­d­ingt in Mannheim hal­ten. Und den­noch: Mannheim und seine Bürg­erin­nen und Bürg­er müssen von zusät­zlichem Bahn­lärm geschützt wer­den. Der Güter­verkehr braucht eine für Mannheim verträgliche Trasse und unsere Bürg­erin­nen und Bürg­er brauchen max­i­malen Lärm­schutz.

Stadtteile

Mannheim ist die Stadt der Stadt­teile. Die Men­schen leben in den Stadt­teilen, dort ver­brin­gen Sie ihre Freizeit und sind aktiv in Vere­inen. Die Stadt­teile mit ihren aktiv­en Vere­insstruk­turen müssen bess­er und nach­haltig gefördert wer­den. Dafür set­zen wir uns ein:
  • eine Stärkung der Einzel­händler in den Stadt­teilen.
  • eine Erhöhung der Leben­squal­ität in den Stadt­teilen durch Stärkung der Stadt­teilzen­tren.
  • mehr Förderung von Ehre­namt und Vere­inen, z. B. durch Unter­stützung bei den Energiekosten.
  • das Älter­w­er­den möcht­en wir beson­ders berück­sichti­gen und mit dem Senioren­rat enger zusam­me­nar­beit­en.