MIT wird zur Union

MIT wird zur Union

Das Kürzel bleibt, nur die Beze­ich­nung wird kürz­er: Aus der „Mit­tel­­s­tands- und Wirtschaftsvere­ini­gung der CDU Mannheim“ wird die „Mit­tel­­s­tands- und Wirtschaft­sunion Mannheim“. Den Grund­satzbeschluss zur Namen­sän­derung hat der 14. Bun­desmit­tel­stand­stag am 27. Sep­tem­ber 2019 in Kas­sel gefasst. Die in Statut

Digitalisierung Zukunftsvoraussetzung für Mannheim

Digitalisierung Zukunftsvoraussetzung für Mannheim

„Starke Kom­munen, starkes Deutsch­land“: Unter diesem Mot­to fand der Bun­desparteitag der Kom­mu­nalpoli­tis­chen Vere­ini­gung (KPV) mit Neuwahlen in Würzburg statt. Aus Mannheim ver­trat­en der Kreisvor­sitzende Chris­t­ian Stalf, die Vor­standsmit­glieder Chris­t­ian Kirchgäss­ner und Sabine Bren­ner sowie Her­mi­na Ham­merand die Stadt. Neben Rede­beiträ­gen

“Aus guter Nachbarschaft wird nun eine gute Partnerschaft.”

“Aus guter Nachbarschaft wird nun eine gute Partnerschaft.”

Das Gesicht der CDU Mannheim hat sich seit Anfang Novem­ber ein wenig verän­dert. Im Rah­men ein­er gemein­samen Mit­gliederver­samm­lung beschlossen die Mit­glieder der CDU Käfer­tal und der CDU Wald­hof-Garten­s­tadt-Luzen­berg die Grün­dung eines gemein­samen Ortsver­ban­des. „Aus guter Nach­barschaft wird nun eine gute