CDA Mannheim: Finanzielle Hilfen für Vereine nicht blockieren

CDA Mannheim: Finanzielle Hilfen für Vereine nicht blockieren

Auf Vorschlag der Kul­tus­min­is­terin Susanne Eisen­mann (CDU) soll­ten im Rah­men eines Coro­­na-Soforthil­fe­pro­­gramms für Sportvere­ine und ‑ver­bände zehn Mil­lio­nen Euro zur Unter­stützung bere­it­gestellt wer­den. Fern­er soll­ten den Jugend­her­ber­gen in Baden-Würt­tem­berg sechs Mil­lio­nen Euro als Hil­fe zur Ver­fü­gung gestellt wer­den, da die

CDU fordert eigenes städtisches Gutachten zur Rheindammsanierung

CDU fordert eigenes städtisches Gutachten zur Rheindammsanierung

“Jet­zt führt kein Weg mehr vor­bei an einem eige­nen städtis­chen Gutacht­en zur Rhein­damm­sanierung.” Mit diesen Worten reagiert der Mannheimer Bun­destagsab­ge­ord­nete und stel­lvertre­tende CDU-Frak­­tionsvor­sitzende im Gemein­der­at, Niko­las Löbel, auf ein heute veröf­fentlicht­es Schreiben des Regierung­sprä­sid­i­ums Karl­sruhe an die Stadt Mannheim. “Stets