Nach­dem die Ein­schränkun­gen durch Coro­na es wieder zuge­lassen haben, holte die CDU Mannheim am Fre­itag, 3. Juli, in zwei aufeinan­der fol­gen­den Wahlkreis­mit­gliederver­samm­lun­gen die Nominierun­gen der Kan­di­dat­en zur Land­tagswahl 2021 nach. Bei­de Ver­samm­lun­gen liefen sehr har­monisch und unter Beach­tung der aktuellen Hygien­evorschriften ab.

Für den Land­tagswahlkreis 35 I (Nord) wurde in der ersten Mit­gliederver­samm­lung um 18.00 Uhr unser Stad­trat und stel­lvertre­tender Kreisvor­sitzen­der Chris Rihm mit 100 % der Stim­men nominiert. Als Ersatzkan­di­dat wird ihn der Vor­sitzende der JU Mannheim, Lennart Christ, unter­stützen. Für den Land­tagswahlkreis 36 II (Süd) wird Prof. Dr. Alfried Wiec­zorek für die CDU ins Ren­nen gehen. Er erhielt bei der zweit­en Mit­gliederver­samm­lung um 20.00 Uhr 81 % der Stim­men. Als Ersatzkan­di­dat wird ihm Oliv­er Althausen zur Seite ste­hen.

Ger­ade in und nach ein­er Krise benötigt Baden-Würt­tem­berg eine starke CDU-Führung. Daher ist es äußerst wichtig, unsere bei­den Land­tagswahlkreise direkt zu gewin­nen und dafür zu sor­gen, dass unsere Spitzenkan­di­datin Dr. Susanne Eisen­mann zur neuen Min­is­ter­präsi­dentin gewählt wird. Die Umfragew­erte der CDU auf Bun­des- und Lan­desebene sind bess­er als in den ver­gan­genen Jahren. Dies spricht für das gute Krisen­man­age­ment der CDU. Gemein­sam wird die CDU Mannheim mit ihren Mit­gliedern und Funk­tion­strägern die bei­den Kan­di­dat­en Chris Rihm und Prof. Dr. Wiec­zorek nun unter­stützen und dafür sor­gen, dass Mannheim in der kom­menden Leg­is­laturpe­ri­ode wieder von zwei Abge­ord­neten der CDU vertreten wird.

Unter den fol­gen­den Links stellen sich unsere Kan­di­dat­en vor:

Chris Rihm und https://www.chris-rihm.de/

Prof. Dr. Alfried Wiez­corek

CDU Mannheim nominiert Kan­di­dat­en für die Land­tagswahl 2021