Die CDU-geführte Bun­desregierung hat in einem beispiel­losen Eil­ver­fahren die geset­zlichen Regelun­gen bezüglich des Kurzarbeit­ergeldes auf­grund der Coro­na-Pan­demie angepasst. Nach­ste­hend kön­nen Sie mehr zu den Regelun­gen erfahren. Die CDA hat die wichtig­sten Infor­ma­tio­nen für Sie zusam­mengestellt. Für uns ist klar: Wir müssen jet­zt flex­i­bel und prag­ma­tisch Anpas­sun­gen vornehmen, wo sich diese als notwendig her­ausstellen.

https://www.cda-bund.de/aktuelles/massnahmen-gegen-die-corona-auswirkungen/

Weit­ere Infor­ma­tio­nen sind auch auf der Home­page des Bun­de­sagen­tur für Arbeit zu find­en:

https://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld

Bun­desregierung stärkt Kurzarbeit­ergeld: CDA fordert flex­i­ble Anpas­sung der Regelun­gen