Die CDU Neckarstadt feierte bei über 30 Grad im Innen­hof von Bezirks­beirätin Karin Urban­sky in der Neckarstadt-Ost wieder ihr Som­mer­fest. Der Ortsver­band ver­anstal­tete die Feier für alle “Daheim-Gebliebe­nen und Urlaubs-Rück­kehrer” zum fün­ften Mal. Als Gäste kon­nten der stel­lvertre­tende CDU-Kreisvor­sitzende und Stad­trat Chris Rihm sowie die Bezirks­beiräte Edwin Schweiz­er und Sabine Bren­ner aus Seck­en­heim begrüßt wer­den. Bei Speisen und Getränken kamen die anwe­senden Mit­glieder und Gäste in lock­erem Rah­men über poli­tis­che und nicht­poli­tis­che The­men ins Gespräch.

Einen größeren Raum bei diesen Gesprächen nahm die Entwick­lung am Alten Mess­platz ein. Die Mit­glieder begrüßten den Trans­port der Eisen­bah­n­wag­gons des ehe­ma­li­gen Bier­gartens zum Eisen­bahn-Vere­in. Dieser Schritt beugt Van­dal­is­mus vor. Die Mit­glieder sahen aber kri­tisch, dass immer noch keine Fol­genutzung für den Bere­ich in Aus­sicht ste­ht. „Seit der Neugestal­tung des Platzes im Jahr 2007 ist unklar, was mit der Südlichen Platzhälfte passieren soll. Die Stadt ist aufge­fordert, Vorhaben wie das Insti­tut für Deutsche Sprache an diesem Stan­dort endlich zu real­isieren“, sind sich die Bezirks­beiräte Roswitha Henz-Best und Caner Yildirim aus der Neckarstadt-Ost einig.

Die anwe­senden Mit­glieder wieder­holten auch ihre Forderung, den Weg für öffentlichen Trinkwasser­spender auf dem Mess­platz frei zu machen. „Worms hat uns dieses Jahr bei dem heißen Som­mer gezeigt, wie man es macht“, find­et Chris­t­ian Stalf, CDU-Ortsvor­sitzen­der in der Neckarstadt. „Wir fordern für den näch­sten Som­mer, die Trinkwasser­spender auch den Neckarstädtern zugänglich zu machen“, sagt Chris­t­ian Stalf.

Dieser Ansicht hat sich auch die CDU-Gemein­der­ats­frak­tion mit einem Antrag angeschlossen. „Darin heißt es: „Die Stadt Mannheim wird beauf­tragt, in Koop­er­a­tion mit dem örtlichen Wasserver­sorg­er MVV Energie AG zu prüfen, ob und wie es ermöglicht wer­den kann, öffentliche Trinkwasser­spender für frisch gezapftes Wass­er an Orten zu erricht­en, die eine hohe Besucher­fre­quenz aufweisen.“ Dazu Stad­trat Chris Rihm: „Über­all im Stadt­ge­bi­et sollen kün­ftig Wasser­spender ste­hen mit unserem guten Mannheimer Trinkwass­er“. Bild (Quelle): CDU Neckarstadt 

Som­mer­fest der CDU Neckarstadt: Südliche Platzhälfte entwick­eln