“Tour de Natur” mit Stad­trat Thomas Hor­nung

Es ist Mai. Es blüht und grünt. Die Vögel sin­gen. Die Natur zeigt sich in voller Pracht. Genau die richtige Zeit, die Natur in Mannheim zu erkun­den. Unser Stad­trat Thomas Hor­nung ist seit Kinde­salter im Naturschutz engagiert und als Hob­by-Ornithologe ein Experte für Vogel­stim­men. Zur Entschle­u­ni­gung im Wahlkampf-End­spurt und als Ange­bot an alle Mit­glieder, Kan­di­datin­nen und Kan­di­dat­en und Natur-Inter­essierte bietet Thomas Hor­nung die Rei­he “Tour de Natur” in mehreren Stadt­teilen an. Los geht es an diesem Sam­stag in Sand­hofen. Weit­ere Sta­tio­nen sind der Käfer­taler Wald, der Dossen­wald, der Wald­park am Rhein­damm, Feu­den­heim, Seck­en­heim und die Friesen­heimer Insel.

Die Ter­mine der “Tour de Natur”:

Sam­stag, 4. Mai, 17 bis 19 Uhr:

Rad­tour zu Natur und Land­wirtschaft rund um Sand­hofen. Mit Wilken Mam­pel.

Start ist am “Aurelia”-Heim in der Wil­helm­swörth­straße 22.

 

Fre­itag, 10. Mai, 18.30 bis 20 Uhr:

Rundgang am Neckar in Seck­en­heim. Vögel am und Fis­che im Neckar sind das The­ma. Mit Mar­i­anne Seitz.

Tre­ff­punkt: “Fis­cher­häusel”, Breisach­er Straße 44

 

Sam­stag, 11. Mai, 17 bis 18.30 Uhr:

Rundgang über die Feu­den­heimer Au und in die Kle­ingärten. Mit Alexan­der Fleck.

Tre­ff­punkt ist der Buga-Aus­sicht­sturm am Aubuck­el.

 

Sam­stag, 11. Mai, 19 bis 21 Uhr:

Vogelkundliche Rad­tour durch den Käfer­taler Wald: Welch­er Vogel singt welch­es Lied? Mit Chris Rihm.

Los geht’s am Karl­stern.

 

Son­ntag, 12. Mai, 7 bis 9 Uhr:

Mor­gendliche Vogel­stim­men-Exkur­sion zu Fuß auf dem Rhein­damm und im Wald­park. Mit Katha­ri­na Dörr.

Tre­ff­punkt: Schwarzwaldstraße/Ecke Parkaue (in Höhe Haus­nr. 88)

 

Sam­stag, 18. Mai, 19 bis 21 Uhr:

Was singt denn da? Die Vogel­welt im Dossen­wald bei einem Spazier­gang erleben. Eine Ver­anstal­tung im Rah­men des Tages der Arten­vielfalt.

Tre­ff­punkt: Rothlochweg/Ecke Friedrichs­felder Weg, Wald­park­platz westl. Rothlochhütte (zwis­chen Rhein­au und Friedrichs­feld)

 

Son­ntag, 19. Mai, 6.30 bis 9.30 Uhr:

Vogelkundliche Rad­tour über die Friesen­heimer Insel — Natur zwis­chen Rhein und Fab­rik. Eine Ver­anstal­tung im Rah­men des Tages der Arten­vielfalt.

Start ist an der Kam­mer­schleuse zwis­chen Insel­straße und Friesen­heimer Straße.

Ein­ladung zur “Tour de Natur” mit Stad­trat Thomas Hor­nung