Besuch in der Mannheimer Innenstadt: Jens Spahn MdB ist der Einladung des CDU-Kreisvorsitzenden und Bundestagskandidaten Nikolas Löbel gefolgt und hat am gestrigen Abend, 10.07.2017, im Cafe Sammo einen Vortrag über die aktuellen Themen aus Wirtschaft und Politik gehalten.

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen hat am Anfang der Veranstaltung eine durchaus positive Bilanz der Großen Koalition gezogen und auf die Errungenschaften der CDU sowie die aktuell gute Lage Deutschlands hingewiesen: niedrige Arbeitslosigkeit, eine steigende Lebensdauer, gute Mobilität sowie keine neuen Schulden in den letzten Jahren. Laut Spahn gehe es den Deutschen so gut wie nie zuvor, das heiße aber nicht, dass man sich politisch ausruhen müsse, sondern im Gegenteil, um eine Erhaltung und Ausbau dieses Wohlstandes kämpfen solle. Im Weiteren sprach er über politische und wirtschaftliche Herausforderungen, u.a. in der Flüchtlings- und Integrationspolitik.

Nach seinem Vortrag durften die Besucher an einer Diskussion teilnehmen, bei der weitere Themen wie die Zukunft der privaten Krankenversicherung sowie die Bildungspolitik und Infrastruktur aber auch die Zusammenarbeit der Europäischen Union bei der Flüchtlingspolitik besprochen wurden.

Wir bedanken uns herzlich bei Jens Spahn MdB für diesen hochinteressanten Vortrag und den gelungenen Abend im Namen von über 100 Besuchern.

„Afterwork mit Jens Spahn MdB“: Interessante Perspektiven und spannende Diskussionen rund um das Wahlprogramm der CDU