Vorstand CDU Innenstadt-JungbuschHer­mi­na Ham­merand ist neue Vor­sitzende des CDU Ortsver­ban­des Innen­stadt-Jung­busch. Die Mit­glieder wählten die erste Frau an der Spitze des Ortsver­ban­des ein­stim­mig. „Ich freue mich sehr über dieses große Ver­trauen. Ich lebe in der Innen­stadt und ich liebe die Innen­stadt. Gemein­sam mit meinem Team will ich der CDU ein neues Gesicht geben. Denn die Bürg­er der Innen­stadt brauchen ein Sprachrohr für ihre Anliegen. Ob Sicher­heit, Sauberkeit oder Lärm und Leben­squal­ität. Es gibt viel zu tun“, so Ham­merand.

Der CDU-Bun­destagskan­di­dat und Kreisvor­sitzende Niko­las Löbel freute sich über die best­be­suchte Mit­gliederver­samm­lung des Ortsver­ban­des seit langer Zeit. „Das gibt Rück­en­wind für die Zukun­ft. Wir als CDU küm­mern uns um Sicher­heit, Sauberkeit und wollen Mannheims Zukun­ft gestal­ten. Die Men­schen spüren, das ist eine neue CDU“, so Löbel. Mit dem 40-jähri­gen Recht­san­walt Thorsten Hanusek als ein­stim­mig gewählten neuen Stel­lvertreter oder Petra Win­gen­dorf als Schrift­führerin wur­den gle­ich einige Neu­mit­glieder in den Ortsvor­stand gewählt. Der bish­erige Vor­sitzende, Markus Schmidt, stand aus per­sön­lichen Grün­den zur Wieder­wahl nicht mehr zur Ver­fü­gung. Auch der Bezirks­beiratssprech­er Chris­t­ian Kirchgäss­ner wurde mit großer Mehrheit als stel­lvertre­tender Vor­sitzen­der gewählt. Eben­falls ein­stim­mig wurde Dr. Hans-Georg Wessjo­hann zum neuen Schatzmeis­ter berufen. Damit beste­ht der geschäfts­führende Vor­stand aus ein­er Mis­chung von alten und neuen Gesichtern, die sich alle­samt für neue Impulse und für eine starke Präsenz des Ortsver­ban­des der CDU Innen­stadt-Jung­busch aus­ge­sprochen haben.

Kom­plet­tiert wurde der neue Vor­stand durch ins­ge­samt 11 Beisitzer. Hierzu gehören Renate Astor, André Den­ninger, Peter Gra­eff, Ann-Katrin Ham­merand, Nor­bert Her­rmann, Chris­t­ian Reimer, Adeli­na Schauer, Antje Siebler, Mar­ti­na Sturm, Ger­linde Szel­pal und Timo Lange.

Die neue Ortsvor­sitzende schwor die über 20 CDU-Mit­glieder nicht nur auf die inner­städtis­chen The­men, son­dern auch auf den kom­menden Bun­destagswahlkampf ein. „Wir wollen als CDU in Mannheim das Direk­t­man­dat gewin­nen. Niko­las Löbel ist der einzige echte Mannheimer, der zur Wahl ste­ht. Und Mannheimer wählen Mannheimer“, so Ham­merand abschließend.

CDU Innen­stadt-Jung­busch unter neuer Führung