CDUFeu2017-03-25PutzaktionDer CDU Ortsver­band Feu­den­heim beteiligte sich tra­di­tionell an der diesjähri­gen Aktion „Putz´ Deine Stadt raus!“. „Diese Aktion soll bei den Bürg­erin­nen und Bürg­ern das Bewusst­sein für eine saubere Stadt stärken“, so der CDU Ortsvor­sitzende Alexan­der Fleck, „wir alle müssen an diesem Ziel mitwirken, denn alleine aus den raren städtis­chen Mit­teln ist dieses Ziel wohl kaum zu erre­ichen. Deshalb gehen wir mit gutem Beispiel voran und geben so ein Vor­bild, wie wir uns unser Feu­den­heim wün­schen, näm­lich sauber.““

In diesem Sinne gab die CDU Feu­den­heim ein gutes Beispiel. Bewaffnet mit Besen, Zan­gen und Laubge­bläsen wurde der Rathaus­platz ein­er inten­siv­en Reini­gung unter­zo­gen. Neben den zu erwartenden Grün­abfällen bilde­ten vor allem Zigaret­ten-Stum­mel den Haupt­teil des Unrates. Aber auch Schnaps-Fläschlein mussten aus dem Gebüsch und aus dem Rathaus­brun­nen gebor­gen wer­den. „Äußerst neg­a­tiv über­rascht war ich von der Ver­mül­lung des Rathaus­brun­nens“, so Fleck, nach­dem er wieder aus dem Brun­nen gek­let­tert war, „einige Leute scheinen unseren schö­nen Brun­nen mit einem Mülleimer zu ver­wech­seln.“

Im Hin­blick auf die kom­mende Bun­destagswahl sah er die diesjährige Beteili­gung auch scherzhaft ganz im Zeichen des Wahlkampfes:  „Heute haben wir den Unrat wegge­blasen und bei der näch­sten Wahl die poli­tis­che Konkur­renz.“

CDU Feu­den­heim sorgt für frischen Wind