fraktionsvorstandswahl-12-12-2016-3

“Ich freue mich über das große Ver­trauen der CDU-Frak­tion. Gemein­sam wollen wir nun die Weichen für die näch­sten Jahre bis zur Kom­mu­nal­wahl im Jahr 2019 stellen. Die CDU ste­ht in Mannheim für Sicher­heit und Sauberkeit und wir wollen mehr Fam­i­lien für unsere Stadt begeis­tern. Dabei wollen wir unser Pro­fil schär­fen. Wir als CDU tra­gen Ver­ant­wor­tung für unsere Stadt und dieser wer­den wir jed­erzeit gerecht. Aber nicht nur die vom Ober­bürg­er­meis­ter geführte Stadtver­wal­tung hat gute Ideen für unsere Stadt, son­dern gute Ideen kön­nen auch aus dem Gemein­der­at kom­men. Wir wollen als CDU im Gemein­der­at unsere Überzeu­gun­gen deut­lich­er zum Aus­druck brin­gen und das wer­den wir in einem starken Schul­ter­schluss mit der Kreis­partei tun. Dazu wer­den wir zu Beginn des neuen Jahres unsere Schw­er­punk­te für die kom­mende Jahre fes­tle­gen und vorstellen”, so der neue Frak­tionsvor­sitzende Claudius Kranz.

Ihm zur Seite ste­hen die Stadträte Stef­fen Ratzel und Niko­las Löbel als stel­lvertre­tende Frak­tionsvor­sitzende sowie Rebek­ka Schmitt-Illert als Schatzmeis­terin und Dr. Adel­heid Weiß und Wolf­gang Pföh­ler als Beisitzer.

Kranz neuer Frak­tionsvor­sitzen­der — CDU-Gemein­der­ats­frak­tion wählt neuen Frak­tionsvor­stand