bild-friedrichsfeld-1Erst­mals seit län­gerem fand am ver­gan­genen Mittwoch, den 19.10.2016 der poli­tis­che Stammtisch der CDU Friedrichs­feld mit Bürg­er­sprech­stunde statt.

Neben dem Vor­stand der CDU Friedrichs­feld unter dem neuen Ortsvor­sitzen­den René Weißen­berg­er, dem Gas­tred­ner Prof. Dr. Hans-Jörg Fis­ch­er, stel­lv. Kreisvor­sitzen­der der CDU Mannheim sowie Kreisvor­sitzen­der des Bund der Selb­st­ständi­gen (BdS), der Stadträtin Mar­i­anne Seitz sowie den CDU-Bezirks­beiräten Gunter Grittmann und Rein­hold Wolpert, waren auch viele inter­essierte Bürg­erin­nen und Bürg­er sowie Vertreter von Vere­ine aus Friedrichs­feld in den Badis­chen Hof gekom­men. So kon­nte René Weißen­berg­er u.a. Klaus Seil­er, Vor­sitzen­der der Inter­es­sen­ge­mein­schaft Friedrichs­feld, begrüßen, um gemein­sam in ein­er lock­eren und offe­nen Diskus­sion­srunde über kom­mu­nalpoli­tis­chen The­men zu sprechen.

Nach ein­er kurzen Eröff­nungsrede von René Weißen­berg­er über­gab dieser das Wort dem Gas­tred­ner Prof. Dr. Fis­ch­er, der die Anwe­senden über das neu erar­beit­ete Wirtschaft­skonzept des CDU-Kreisver­ban­des Mannheim informierte. Darin enthal­ten sind Forderun­gen wie die Senkung des Gewerbesteuer­hebe­satzes von derzeit 430 auf 415 % zur Ent­las­tung der Gewer­be­treiben­den. Aber auch die Verbesserung der Infra­struk­tur, der Bau der längst geplanten Neckar­brücke L597, der Aus­bau der Bre­it­band­ver­füg­barkeit sowie die Änderung des Auss­chrei­bungsver­fahren der Stadt Mannheim sind Teil des Konzepts.

Auch die von der Stadtver­wal­tung geplante Idee die Vorort-Rathäuser zu schließen war ein großes Gespräch­s­the­ma, da die Anwohn­er eben­so wie die CDU für den Erhalt ihres Rathaus­es sind.

Der Stammtisch wurde von allen Gästen sehr gut aufgenom­men und es entwick­elte sich eine inter­es­sante Gespräch­srunde mit vie­len Fra­gen der Bürg­er. “Ich finde es sehr schön, dass es eine Partei wie die CDU in unserem Ort gibt, die solche Ver­anstal­tun­gen anbi­etet und die Belange der Wäh­ler ernst nimmt“ so ein­er der Gäste.14725752_215254582220696_696263818731542191_n

“Bere­its bei mein­er Wahl als Ortsvor­sitzen­der der CDU Friedrichs­feld war es mir ein großes Anliegen, den poli­tis­chen Stammtisch wieder zu beleben und mit möglichst vie­len Men­schen ins Gespräch zu kom­men, da mein­er Mei­n­ung nach nur so eine erfol­gre­iche Poli­tik ver­laufen kann. Ich freue mich daher sehr, dass ich heute so viele Gäste begrüßen durfte, welche mir mit ihrem Erscheinen auch das Inter­esse der Bevölkerung an der Poli­tik sig­nal­isierten und freue mich auf weit­er Ver­anstal­tun­gen und eine weit­er­hin so gute Zusam­me­nar­beit mit den Bürg­erin­nen und Bürg­ern unseres Ortes“ so der Vor­sitzende Weißen­berg­er abschließend.

Erfol­gre­iche Bürg­er­sprech­stunde der CDU Friedrichs­feld