Aufgeschreckt durch die Berichter­stat­tung im Mannheimer Mor­gen haben die CDU-Bezirks­beiräte Roswitha Henz-Best und Gün­ter Wöhr (Neckarstadt-Ost) sowie Chris­t­ian Stalf (Neckarstadt-West) das Gespräch mit dem Leit­er der Bürg­er­di­en­ste, Michael Schnell­bach, und der Abteilungslei­t­erin Patri­cia Mun­ter­de gesucht und sich aus erster Hand über die Pla­nun­gen zur Neustruk­turierung der Bürg­er­di­en­ste und die Auswirkun­gen für die Neckarstadt informiert.

Die bish­eri­gen Pläne sehen vor, drei große Bürg­er­di­enst-Zen­tren einzuricht­en. Dort sollen alle Dien­stleis­tun­gen gebün­delt wer­den. Das Bürg­erser­vice-Zen­trum Nord auf dem Wald­hof wurde Anfang 2016 bere­its eröffnet. Das Ser­viceange­bot in K 7 wird in 2016 noch weit­er aus­ge­baut, ein drit­ter Stan­dort im Glück­stein­quarti­er wird bis 2019 fol­gen. Dies wird von der Stadt Mannheim mit der Nach­frage an Dien­stleis­tun­gen in den Bürg­er­di­en­sten begrün­det. Außer­dem eröff­nen sich zunehmend neue Möglichkeit­en, dass eine Vielzahl von Dien­stleis­tun­gen online erledigt wer­den kön­nen. Daher werde man kün­ftig nur noch bei Dien­stleis­tun­gen, für die eine Unter­schrift zu leis­ten ist, per­sön­lich einen Bürg­er­di­enst auf­suchen müssen, so Michael Schnell­bach im Gespräch.

Die Folge dieser Über­legun­gen: Das jet­zige große Bürg­erser­vice-Zen­trum in der Neckarstadt-Ost soll geschlossen wer­den, was von den CDU-Poli­tik­ern als Ver­lust an Bürg­ernähe für diesen bevölkerungsre­ich­sten Stadt­teil Mannheims emp­fun­den wird. “Wir schla­gen daher vor, für bei­de Neckarstädter Stadt­teile einen gemein­samen Bürg­er­di­enst im Zen­trum der Neckarstadt einzuricht­en, um eine gute Erre­ich­barkeit für die Bürg­er zu gewährleis­ten”, so die Bezirks­beiräte Roswitha Henz-Best, Gün­ter Wöhr und Chris­t­ian Stalf.

Weit­eres The­ma bei dem offe­nen und kon­struk­tiv­en Gespräch war die Mannheimer Behör­den­num­mer 115. Sehr schnell war aus der geplanten Stunde fast zwei gewor­den. Die Gesprächspart­ner haben vere­in­bart, weit­eren Aus­tausch fol­gen zu lassen.

CDU Neckarstadt für zen­tral erre­ich­baren Bürg­er­di­enst