Bild NJE 2Gemein­sam mit den bei­den Mannheimer Land­tagskan­di­dat­en Carsten Süd­mersen und Chris Rihm lud die CDU Neuostheim/Neuhermsheim zum Neu­jahrsemp­fang ein, für den in diesem Jahr mit dem CDU-Spitzenkan­di­dat­en Gui­do Wolf ein beson­der­er Gas­tred­ner gewon­nen wer­den kon­nte. Über 100 Gäste waren am Sam­stag, 13. Feb­ru­ar 2016 in die Kan­zlei Rit­ter­shaus gekom­men, um nach einem Sek­temp­fang die Red­ner des Abends zu erleben und sich gle­ichzeit­ig auf die heiße Wahlkampf­phase einzus­tim­men. Nach der Begrüßung durch den Vor­sitzen­den der CDU Neuostheim/Neuhermsheim, Stef­fen Ratzel, stellte Carsten Süd­mersen, Land­tagskan­di­dat im Mannheimer Süden, den Anwe­senden seine Ziele für Mannheim und Baden-Würt­tem­berg vor, zog ein Faz­it der grün-roten Poli­tik u.a. in der Bil­dungs- und Verkehrspoli­tik und stellte zum Schluss fest: „Rot-Grün: Sie können´s nicht“.

Anschließend gab er das Wort dem Gas­tred­ner des Abends. Der CDU-Spitzend­kan­di­dat Gui­do Wolf begann seinen Auftritt mit einem fröh­lichen Hin­weis, dass er in der Ver­gan­gen­heit schnell gel­ernt hat­te, dass es wichtig sei, jeden Tag an Mannheim zu denken. Schließlich habe er auch schon die eine oder andere Schachtel „Man­nemer Dreck“ geschenkt bekom­men. Seine mitreißende Rede, in der er u.a. zur Wirtschafts‑, Familien‑, Verkehrs- und Flüchtlingspoli­tik sprach, been­dete Gui­do Wolf mit dem Wahlslo­gan „Wir haben Lust auf Zukun­ft“ –  Baden-Würt­tem­berg müsse wieder Bild NJE mit Wolf 3zum Land der Inno­va­tion und der Kinder- und Fam­i­lien­fre­undlichkeit wer­den und nicht zum Land der Bedenken­träger und Bevor­mundung. Zum
Abschluss gab er den Zuhör­ern noch einen Tipp mit auf den Weg: „Ver­hal­ten Sie sich bei der Wahl so wie beim Einkaufen. Schauen Sie genau hin, was in der Pack­ung drin ist.“ Denn bei Win­fried Kretschmann sei dies nicht der Fall: „Kretschmann ist ein Grün­er, der schwarz redet ohne rot zu wer­den.“
Nach dem Schluss­wort durch Chris Rihm, Land­tagskan­di­dat im Mannheimer Nor­den, über­re­ichte Stef­fen Ratzel Gui­do Wolf ein ganz beson­deres Präsent: Einen Wasser­turm aus Schoko­lade, damit er auch in Zukun­ft als Min­is­ter­präsi­dent täglich an Mannheim denke.

Neu­jahrsemp­fang der CDU Neuostheim/Neuhermsheim mit Spitzend­kan­di­dat Gui­do Wolf MdL